Der Klassiker Jeansjacke – mal ganz anders von Helmut Lang

Helmut_Lang

Helmut_Lang

Jeansjacken sind genau wie Jeans inwzischen ein fester Bestandteil unseres Kleiderschranks. Auch ich habe mich dank Helmut Lang nun endlich mit dem Thema Jeansjacken angefreundet! In den 80 er Jahren verschwunden erlebte Denim  nach dem Millenium sein gr0ßes Revival. Jeansjacken findet man in jeder Form. Klassisch als Bluejeans Kurzjacke, als Blazer oder verziert mit Pailletten, Stickereien oder Pelz schmücken sie die schönen Schultern der Stars und Sternchen und auch unsere Normalo-Körper. Ich konnte mich lange nicht mit der Jeansjacke an sich anfreunden, erinnerte sie mich doch immer an meinen Highschoolaufenthalt im mittleren Westen. Ich verbinde Jeansjacken seitdem mit pickeligem, midwest white-trash. Tut mir leid aber so ist es nun mal…Die Jeansjacke von Current/Elliott, die ich vor zwei Jahren bekommen habe, hängt deshalb auch meist ungenützt in meinem Schrank. Ich finde einfach kein Outfit zu dem ich sie gerne tragen würde!

Helmut_Lang_jeansjacke

Helmut_Lang_jeansjacke

Aber seit dieser Woche ist alles anders! Ich habe eine nagelneue Jeansjacke von Helmut Lang bekommen! Und sie ist jetzt schon mein Favorit! Wäre es nicht so kalt, wäre sie schon  jetzt mein täglicher Begleiter. So muss sie leider noch auf den großen Auftritt warten! Ich habe am Samstag ein Date. Genau der richtige moment die wundervoll, pelzbesetzte Jacke einzuweihen. Ich werde sie zu meinen sexy Helmut Lang Kleid tragen und bin jetzt schon begeistert! Helmut Lang und ich sind einfach nicht nur bei Jeans gute Freunde, Fashionmäßig kann ich mich voll auf Helmut verlassen!

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

Comments RSS

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.